spacer   Team | Geschichte | Verein | Leitbild | PartnerInnen | FörderInnen | Transparenz
spacer
spacer
spacer Aktuelle Informationen Handwerkerinnenhaus Berufsorientierung Ferienkurse Schulmüdenprojekt Frauenkurse
spacer
spacer          
spacer spacer spacer spacer spacer spacer
spacer

     
spacer   Geschichte

Das Handwerkerinnenhaus Köln hat eine bewegte Geschichte hinter sich, wie Sie an unserem Zeitstrahl ablesen können:


    1989 Gründung des Vereins
Stammtisch für Handwerkerinnen
Erstes Büro in der Annostraße 1990    
    1991 Umzug in den Worringer Bahnhof
Start Frauenkursprogramm
Beratung für Handwerkerinnen und Ausbildungsplatz-Suchende
Erstellung einer Kartei
frauenfreundlicher Betriebe
Konzept Mädchenarbeit
Start ABM-Projekt "Frauen(t)räume"
(Ausbau öffentlicher Räume)
Konzept Qualifizierung
langzeitarbeitsloser Handwerkerinnen
Erste Berufsorientierungskurse
für Mädchen
1992    
    1993 Anerkennung als Träger der freien
Jugendhilfe nach § 75 KJHG
Start Qualifizierungsmaßnahmen
im Verwaltungsbereich
Konzept Mobile Mädchenwerkstatt
Konzept Lehrwerkstatt
1994    
    1995 Ausbau des Zirkuswagens
zur "Mobilen Mädchenwerkstatt"
Antragstellung Mädchenwerkstatt
Konzept "Gewerbehof für Frauen"
Grundsteinlegung Mädchenwerkstatt
mit der Nordrheinwestfälischen
Ministerin für Gleichstellung
Ilse Ridder-Melchers
1996    
    1997 Bau der Mädchenwerkstatt: Planung,
Ausführung und Bauleitung von
Handwerkerinnen des HWH mit
Fremdfirmen
Konkretisierung "Berufsorientierungs-
werkstatt für Mädchen"
Konzept "Mädchenprojekt Zukunft"
für schulmüde Mädchen
Fertigstellung und Einweihung
der neuen "Berufsorientierungs-
werkstatt für Mädchen"
1998    
    1999 Start "Mädchenprojekt Zukunft" für
schulmüde Mädchen, bestehend aus
dem Projektteil "Pfiffigunde" (Prävention)
und dem Projektteil "Kneifzange" (Intervention)
als außerschulischer Lernort
Zehnjähriges Jubiläum des HWH am 29.05.1999
Ausbau der Mädchenkurse
Konzept Weiterbildung
für Pädagoginnen
2000    
    2001 Kooperationsvertrag mit der Schule
für Erziehungshilfe Auguststraße
Konzept Schülerinnenfirma
in Zusammenarbeit mit der
Schule für Erziehungshilfe Auguststraße
2002    
    2003 Beginenpreis für das gesamte HWH
Innovationspreis 2003 des
Paritätischen Jugendwerks für das
Ferienprojekt "Pippilotta baut Villa
Kunterbunt"
Konzept Projekt "Kölner
Mädchen in Handwerk
und Technik" zur
Berufsorientierung für
Mädchen
2004    
    2005 Start Projekt "Kölner Mädchen in
Handwerk und Technik"
Konzept Projekt "Chancen für
Mädchen in Handwerk und Technik"
zur Unterstützung von Mädchen
beim Übergang von der Schule
zum Beruf, inklusive Netzwerkbildung,
Berufsinformation und
Ausbildungsstellen-Pool
Start Projekt "Chancen für Mädchen in Handwerk und Technik"
Teilnahme an der Jugendmesse
"Respect our Future" der Aktion Mensch
2006    
    2007 Besuch von Karl-Josef Laumann, Landesminister für Arbeit, Gesundheit und Soziales, im Rahmen seiner Ausbildungstour

Start "Raumgestaltungsprojekte" an Schulen

Die Bereiche "Kölner Mädchen…" und "Chancen für Mädchen…" werden unter dem Namen „HollybWood – handwerkl.-technische Berufsorientierung für Mädchen“ zusammengefasst

Start eines neuen Bausteins von „Holly Wood“ : Raumgestaltungsprojekte an Schulen
"Respect our Future" der Aktion Mensch
Aktionstag zur Nachwuchsförderung im Kölner Rathaus
2008    
    2009

Das Handwerkerinnenhaus wird 20. Jubiläumsempfang und Party im Altenberger Hof



Das "Mädchenprojekt Zukunft"
wird 10

Baubeginn für einen zweistöckigen Anbau mit insgesamt 140 qm, gefördert durch die Stadt Köln aus Mitteln des
Konjunkturpakets II

Fertigstellung des Anbaus und Einweihungsfeier im November

Am 17.11. besucht NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Rahmen ihrer TatKraftTour das Handwerkerinnenhaus und arbeitet einen ganzen Tag lang mit
2010    
    2011 Die Ministerin für Schule und Weiterbildung NRW Sylvia Löhrmann besucht das Handwerkerinnenhaus und informiert sich über die erfolgreiche Arbeit des HWH

Spendenübergabe durch Bürgermeisterin Barbara Moritz und Ratsfrau Marion Lüttig (GRÜNE)

Teilnahme am Internationalen Frauentag im Landtag mit einem Infostand

Workshop beim Girls' Day im Landtag

Girls' Day im Handwerkerinnenhaus

Workshop beim Girls' Day der Jugendberufshilfe

Besuch von Ministerin Sylvia Löhrmann

Besuch von Ministerin Ute Schäfer

Holly Wood wird als 3.Baustein in das „Mädchenprojekt Zukunft“ integriert
Infostand beim Internationaler Frauentag im Rathaus

Girls' Day im Handwerkerinnenhaus

Workshop beim Girls' Day der Jugendberufshilfe

Juni Sommerfest

Lebendiger Adventskalender
2012    
    2013 Infostand beim Internationalen Frauentag im Rathaus

Girls' Day im Handwerkerinnenhaus

Workshop beim Girls' Day der Jugendberufshilfe

Workshop beim Girls' Day im Landtag

Besuch von Minister Guntram Schneider und der Landtagsabgeordneten Gabriele Hammelrath

Preisverleihung durch die Stiftung "help and hope" im Bereich "Bildung"

Preisträgerin beim bundesweiten Wettbewerb "Land der Ideen- Ideenwettbewerb"

Start des Projekts "Genderkompetent NRW", gefördert aus ESF-Mitteln durch das MAIS und des MGEPA

Lebendiger Adventskalender
Infostand beim Internationalen Frauentag im Rathaus

Girls' Day im Handwerkerinnenhaus und der Jugendberufshilfe

Girl'`Day im Landtag

Im Mai Preisverleihung "Land der Ideen – Ideenwettbewerb"

Besuch von der Landtagsabgeordneten Serap Güler

Besuch von der Landtagsabgeordneten Yvonne Gebauer

Besuch von der Ratsfrau Marion Heuser

Im Oktober Stand am Weltmädchentag

Lebendiger Adventskalender
2014    
    2015 Besuch von Ministerin Steffens

Besuch von der Landtagsabgeordneten Andrea Asch

Infostand beim IFT im Rathaus

Lampenbau–Workshop und Moderation beim Girls' und Boys' Day im MGEPA – Ministerin Steffens nimmt persönlich an unserem Workshop teil

Girls' Day im Handwerkerinnenhaus mit Schülerinnen der Förderschule Hören und Kommunikation Johann-Josef-Gronewald und der Max-Ernst-Gesamtschule

Workshop beim Girls' Day der Jugendberufshilfe

September Sommerfest

Workshops auf der Messe "Berufe live"

Lebendiger Adventkalender
 
spacer          
spacer spacer spacer spacer spacer spacer
spacer