Raumgestaltung in der Martin-Köllen-Schule

Mitte November 2012 haben Mädchen der Martin-Köllen- Schule in Köln-Kalk im Rahmen eines Berufsorientierungsprojekts des Handwerkerinnenhauses ihren Musikraum neu gestaltet. Die Wände wurden verspachtelt und gestrichen, besonderes Highlight war die Herstellung einer Magnetwand mit Magnetfarbe. Diese Aktion wurde gefördert von der Kämpgen Stiftung und fand ein vielfältiges Echo in der Kölner Lokalpresse.

01_Schutzkleidung 02_Heizung_abkleben 03_Farbe_anmischen 04_erster_Schritt
05_Kanten_rollen 06_streichen_gemeins 07_streichen 08_Balance_halten
09_fertig 10_vorher 12_nachher