Raumgestaltungsprojekte

Weiße Wände, dunkle Korridore, langweilige Mauern? So müssen Schulen nicht aussehen. In unseren Raumgestaltungsprojekten geht’s kreativ zu. In Gruppen von vier bis zehn Mädchen* gestalten die Teilnehmerinnen* einen Innen- oder Außenbereich der Schule, zum Beispiel einen Mädchen*raum, den Eingangsbereich oder die Aula. Dabei lernen sie Arbeitstechniken von Malerinnen* und Lackiererinnen* sowie je nach Projekt auch andere Fähigkeiten wie Holzverarbeitung beim Bau einer Picknickbank. Die gesamte Planung und Umsetzung des Projekts erarbeiten die Mädchen* unter Anleitung von Fachfrauen*. Kontinuität und Durchhaltevermögen werden mit Erfolgserlebnissen belohnt. Die Raumgestaltungsprojekte bieten wir für Schülerinnen* ab der siebten Klasse an.

Kontakt

Anika Sturm

Email: hollywood@handwerkerinnenhaus.org
Telefon: 0221-7390555