Spenden

Ihre Spende für Mädchen in Köln

Das Handwerkerinnenhaus Köln e.V. ist kompetente Ansprechpartnerin und Anlaufpunkt, wenn Mädchen nicht mehr zur Schule gehen oder erste Anzeichen von Schulmüdigkeit zeigen. So helfen wir Mädchen in Köln Lebens- und Berufsperspektiven zu entwickeln. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende.

Warum Ihre Spende so wichtig ist

  • Ihre Spende ermöglicht es uns, Mädchen zu unterstützen, Berufs- und Lebensperspektiven zu entwickeln.
  • Öffentliche Gelder der Stadt Köln und des LVR decken nur 70 Prozent unserer Kosten ab. So sind wir auf Spenden und Förderungen angewiesen, um unsere Arbeit realisieren zu können.
  • Ihre nicht zweckgebundene Spende schenkt uns ein hohes Maß an Flexibilität und Unabhängigkeit. Wir können das Geld dort einsetzen, wo wir es am dringendsten benötigen.

So können Sie das Handwerkerinnenhaus unterstützen

Jetzt spenden
Spenden Sie direkt über unser Online-Formular.

Dauerspender*in werden
So helfen Sie uns regelmäßig und besonders nachhaltig. Als Dankeschön erhalten Sie ein kleines Geschenk aus unserer Schülerinnenfirma.

Spenden statt Geschenke
Wünschen Sie sich zu einem besonderen Anlass Spenden statt Geschenke.

Im Trauerfall spenden

Bußgelder und Geldauflagen
So können Sie das Handwerkerinnenhaus als Richter oder Richterin unterstützen.

Unser Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE75 3702 0500 0007 1180 00
BIC: BFSWDE33XXX

Bitte geben Sie bei Überweisungen Ihre vollständige Anschrift an, so dass wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zusenden können. Spenden und Förderbeiträge an das Handwerkerinnenhaus Köln e.V. sind steuerlich absetzbar. Am Anfang des neuen Jahres erhalten Sie automatisch eine Spendenbescheinigung für Ihre Spende(n) und Beiträge des zurückliegenden Jahres. Auf Wunsch stellen wir Ihnen die Bescheinigung auch zu einem anderen Zeitpunkt aus.

Kontakt

E-Mail: maedchen-foerdern@handwerkerinnenhaus.org
Telefon: 0221 – 73 90 555