Ferienkurse

Ferien mal anders: sägen, bohren, schleifen und schrauben. In den Oster-, Sommer- und Herbstferien bieten wir jedes Jahr interessante Handwerkskurse für Mädchen an. Wir lassen uns immer etwas Neues einfallen: von der Anfertigung eigener Möbel für den Strandurlaub über die Gestaltung von Schmuckstücken aus Silber bis zum Schweißen von Kunstwerken aus Schrott oder dem Bau von Longboards. Seit 2016 finden einige dieser Kurse in Kooperation mit dem zdi Zentrum Köln (Zukunft durch Innovation) statt.

Sommerferien 2022

Ferienkurs ‚Bau‘ dein eigenes Longboard‘


In Kooperation mit dem zdi-Zentrum Köln führen wir diesen Kurs für Mädchen ab 13 Jahren in den Sommerferien durch.

Täglich von 10 – 15 Uhr wird gesägt, gebohrt, geschliffen und gehämmert. Am Ende gestalten die Mädchen ihre Longboards nach ihren individuellen Wünschen und dürfen diese natürlich mit nach Hause nehmen. Infos zu Ausbildungsberufen im Handwerk und geeigneten Betrieben aus der Region runden das Angebot ab.

Wann?

4. Juli bis 8. Juli 2022
(Montag bis Freitag, täglich von 10:00-15:00 Uhr) 

Kostenbeitrag:

Anmeldung:

50 EUR Materialkostenpauschale. (Selbstverpflegung)

Die Anmeldung erfolgt über das zdi-Zentrum Köln: https://www.zdi-zentrum-koeln.de/praxisprojekt-longboard/

Rückfragen gerne an zdi@bildung.koeln.de

Wir bedanken uns beim Kölner Skateshop concretewave für die Kostenübernahme des restlichen Materials!


Ferienkurs ‚Mosaiktisch‘

Der Ferienkurs richtet sich an Mädchen im Alter von 8-12 Jahre. Die Teilnehmerinnen bauen einen kleinen Beistelltisch aus Holz und gestalten die Tischfläche in Mosaiktechnik. Dabei lernen die Mädchen das Schneiden und Verfugen von Fliesen sowie Lackieren, auch der Umgang mit verschiedenen Werkzeugen und Materialien wird erlernt.

Wann?

5. Juli bis 7. Juli 2022
(Dienstag und Mittwoch von 10 bis 16 Uhr, Donnerstag von 10:00-15:00 Uhr) 

Kostenbeitrag:

Anmeldeschluss:

Anmeldung:

51 EUR inkl. Material

13. Juni 2022

hollywood@handwerkerinnenhaus.org