Schülerinnen*firma

In der Schülerinnen*firma ist so einiges los: Mädchen* schreinern in Handarbeit Uhren, Schlüsselbretter, Schlüsselanhänger und vieles mehr. Ihre kreativen Werken verkaufen sie auf Märkten, in Läden und auf Anfrage. So sind die Produkte der Schülerinnen*firma zum Beispiel im Ladenlokal „ToniBunt“ in Köln zu erwerben. Die Einnahmen fließen in eine Klassenkasse und die Mädchen* gehen davon gemeinsam essen oder machen Ausflüge.

Das Projekt fördert das selbstständige Arbeiten der Mädchen* und gibt ihnen erste Einblicke in das Themenfeld Verkauf und Organisation.

Kontakt

Giulia Trimarchi

Email: Kneifzange@handwerkerinnenhaus.org
Telefon: 0221-7390555