Stellen & Praktika

 

Wir suchen

eine Fundraiserin (20 h/Wo.)

(befristet, als Elternzeitvertretung)

Du möchtest dich mit uns für unsere Vision von mehr Chancen- und Bildungsgerechtigkeit für Mädchen und Frauen einsetzen? Du hast Lust, Teil unseres tollen Teams zu werden und dich für eine gendergerechte Gesellschaft zu engagieren?

Dann bewirb dich als Fundraiserin im Handwerkerinnenhaus Köln e.V. Wir suchen zum 1.8.2022 eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die Lust hat, unser Fundraising weiterzuentwickeln und sowohl strategisch wie operativ wirken möchte.

Die Stellenbesetzung erfolgt im Rahmen einer Elternzeitvertretung und ist daher zunächst befristet bis 31.7.2023.

Das sind Deine Aufgaben:

  • Gemeinsam mit unserem Vorstand gewinnst Du neue Förderpartner*innen und übernimmst Verantwortung für die Identifikation, Kontaktanbahnung und Kultivierung potentieller Förderpartner*innen.
  • Du übernimmst die Planung, die Umsetzung sowie die stetige Weiterentwicklung der Fundraising-Maßnahmen des Vereins.
  • Du bist Kontaktperson für Stiftungen, erstellst Anträge, recherchierst neue Fördermöglichkeiten und schreibst Berichte.
  • Du erstellst Präsentationen, nimmst öffentliche Termine wahr und repräsentierst unsere Organisation bei verschiedenen Anlässen
  • Du bist verantwortlich für das Spendenmanagement – von der Gewinnung, der Bindung bis zur Bedankung und Erstellung von Spendenbescheinigungen.
  • Du akquirierst Geldauflagen und verwaltest die Zahlungseingänge.
  • Du unterstützt bei der Pflege unserer Social-Media-Kanäle (Facebook und Instagram), unserer Website (WordPress) und der Erstellung von Newslettern.
  • Du kümmerst dich um die Konzeptionierung und den Versand von Spendenmailings.

Du fühlst dich angesprochen? Hier findest du die komplette Stellenbeschreibung.

Für Rückfragen steht Sharon Blumenthal zur Verfügung: blumenthal@handwerkerinnenhaus.org

Referent*innen für das Frauenkursprogramm

auf Honorarbasis

Unser Frauenkursprogramm bietet an den Wochenenden Handwerkskurse für Frauen von Frauen an. Das Angebot ist vielfältig und reicht von ‚Reparaturen im Haushalt‘, ‚kleine Möbel selber bauen‘, Fahrradreparatur oder KFZ Pannenkurs bis zu kreativeren Handwerkstechniken wie Goldschmieden, Weidenkorb flechten oder Schrottschweißen.

Du bist Handwerkerin? Du hast Freude daran, andere Frauen dabei zu unterstützen, ihre handwerklichen Fähigkeiten auszubauen?

Wir sind immer wieder auf der Suche nach Handwerkerinnen, die im Rahmen unseres Frauenkursprogramms Kurse anbieten. Derzeit suchen wir Tischlerinnen und Elektrikerinnen, aber auch alle anderen sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben!

Das solltest du mitbringen:

Eine Ausbildung im handwerklichen Bereich und/oder langjährige, nachgewiesene praktische Erfahrung sind wünschenswert.

Diese Aufgaben erwarten dich:

  • Vorbereitung und selbstständige Durchführung von Handwerkskursen für Frauen
  • Anleitung, Unterstützung und Beratung von Teilnehmerinnen

Bitte schicke uns Deine Bewerbung zusammenhängend in einer pdf-Datei an bewerbung@handwerkerinnenhaus.org

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!