Das Handwerkerinnenhaus

Das Handwerkerinnenhaus ist ein Lern- und Bildungsort, an dem Mädchen und Frauen neue Fähigkeiten und Stärken an sich entdecken und ihre Berufschancen und -perspektiven erweitern. Wir stärken Mädchen auf ihrem Bildungs- und Berufsweg und leben vor, dass Frauen alle Berufsfelder offenstehen. Mädchen und Frauen sollen ihr Leben selbstbestimmt und frei von Rollenzwängen gestalten können. In unserer Werkstatt erleben Mädchen und Frauen ganz praktisch, was in ihnen steckt. 

Online-Beratung – so erreicht ihr uns

Liebe Mädchen, wenn ihr Unterstützung oder Beratung braucht, oder einfach nur reden möchtet, sind wir weiterhin für euch da. Per Mail erreicht ihr uns montags bis donnerstags von 10:00 bis 14:00 Uhr. Schreibt an hollywood@handwerkerinnenhaus.org (Anika Sturm) und wir antworten umgehend. Gern vereinbaren wir auch einen Telefontermin mit euch.
Wir freuen uns, von euch zu hören!

Aktuelles

Videoprojekt: Zugeschaut und mitgebaut

Diese Woche startet unser Videoprojekt „Zugeschaut und mitgebaut“.
In diesem zeigen Tischlerin Jenny und Sozialpädagogin Hanna, wie aus Alltagsgegenständen praktische Dinge gebaut werden können und berichten über verschiedene Handwerksberufe. Bis zu den Sommerferien stellen wir jede Woche ein Video online.

Mehr

Diese Kurse laufen wieder

Seit dem 11. Mai  dürfen wir die Mädchen aus unserem Baustein Kneifzange (Intervention bei Schulverweigerung) endlich wieder im Handwerkerinnenhaus willkommen heißen und im Bereich Holly Wood (Berufsorientierung) haben einige Kurse bereits wieder begonnen. Auch das Frauenkursprogramm hat wieder gestartet und wir freuen uns über Anmeldungen. Damit wir auch in den Werkstätten Hygienevorschriften und Sicherheitsabstände einhalten…

Mehr

Wer spendet uns Masken?

Nach wie vor ist unser aller Alltag durch die Corona-Pandemie geprägt. Auch im Handwerkerinnenhaus finden aktuell noch keine Kurse statt. Wir verfolgen die Entwicklungen aufmerksam und hoffen, bald wieder mit einem angepassten Angebot starten zu können. Um gut vorbereitet zu sein, brauchen wir noch Mund- und Nasenschutz für unsere Mitarbeiterinnen, Referentinnen und vor allem Teilnehmerinnen…

Mehr

Angebote

Projekte bei Schulmüdigkeit/Schulverweigerung

Berufsorientierung

Projekt für Grundschülerinnen

Projekt für
Mädchen mit Fluchtgeschichte

Ferienkurse

Schülerinnenfirma

Schulungen für Fachkräfte

Frauenkurse

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Das Handwerkerinnenhaus Köln gibt es bereits seit 30 Jahren in Köln. Wir unterstützen Mädchen in ihrer Lebens- und Berufsplanung. Unterstützen Sie unsere Arbeit, damit wir auch die nächsten 30 Jahre bestehen.